Kunstforum der Kreativität
von Künstlern und Kunsthandwerkern mit Kunstinteressierten
Kunstforum der Kreativität
von Künstlern und Kunsthandwerkern mit Kunstinteressierten
Direkt zum Seiteninhalt


Zur Eröffnung einer digitalen Ausstellung "Petra Seibert" auf ArtCreation.de
"Ecce homo"
Fritz Isenmann, Redaktion/Webdesign ArtCreation.de



Mir geht es so, wie auf dem Bild von Petra Seibert des überlegenden Schreibenden: was kann ich und darf ich noch über eine etablierte Künstlerin schreiben, über die schon viel geschrieben wurde!

Und zudem über die erstaunliche Schaffenskraft und Vielfalt, die uns Petra Seibert schenkt - ob im Bereich der Skulpturen oder im Bereich der Malerei. Über ein Künstlerin, die aus meiner Sicht mit "Logos - Auge - Leib" ein Standardwerk über Wahrnehmung und künstlerischer Abbildung geschrieben hat.

Alle ihre Werke durchzieht ein Grundthema: "Ecce homo".
Die Darstellung des Menschen in all seinen Erscheinungsformen und sozialen Beziehungen - Petra Seiberts Wahrnehmungen von Menschen in mannigfaltigen Seinsformen, der Mensch in seiner Sozialität integriert oder gefangen, der individuelle Mensch in seiner Eigenart und sozialer Prägung, der Mensch in seiner existentiellen Einsamkeit.
Und hie und da anekdotenhafte und schelmische Beobachtungen über das "Menscheln" - die augenzwinkernde Seite von Petra Seibert.

Petra Seibert zeigt uns ihre Welt mit ihren Augen und aus ihrem Leib - "die Welt als Vorstellung": aus der persönlichen Wahrnehmung und Sicht ihres Seins.
Sie verarbeitet das Subjektive am Menschen und dessen Situation analytisch und sensibel - ja sie saugt es auf und zeigt uns einen Snapshot ihres Sehens und wahrnehmenden Erkennens: "What is behind the curtain" (zit. Laurie Anderson).
Sie sieht in ihren Werken der Malerei damit über ein rein objektives Betrachten des Menschen hinaus auf und in das jeweilige Subjekt  - oder aber reduziert und bündelt dessen Sein in symbolbeladenen Skulpturen.

Petra Seiberts Werke sind so für mich Wegweiser zu zwischenmenschlicher, sozialer und politischer Achtsamkeit.
Hierfür kann ich - gerade in der heutigen Zeit - nur dankbar sein.


GALERIE: 2019 - 2021

- Auswahl -

Durch das Klicken auf das jeweilige Bild wird der Titel angezeigt
© 2021 ArtCreation.de
Zurück zum Seiteninhalt