Kunstforum der Kreativität
von Künstlern und Kunsthandwerkern mit Kunstinteressierten
Kunstforum der Kreativität
von Künstlern und Kunsthandwerkern mit Kunstinteressierten
Direkt zum Seiteninhalt

GUDRUN DORSCH



/ Geb. in München, lebt und arbeitet in Bruckmühl.

/ Ausbildung in Grafik-Design, Kommunikationsdesign und Malerei.
Blocherer Schule für freie und angewandte Kunst München.

/ Langjährige Erfahrung in Grafik-Design, Logodesign, Corporate Design
für verschiedenen Wirtschaftsunternehmen und Verlagshäuser.
Kongregation der St. Franziskusschwestern- Vierzehnheiligen,
Verlag Josef Berg- München, Verlag Dominique - München,
Hallmark Cards- USA,
Kösel Verlag- München,
Vereinte Versicherungen/Allianz SE- München,
Grafisches Atelier Stankowski +Duschek- Stuttgart.

/ Internationale Ausstellungen in Amerika, Europa und Asien:
Berlin, Bratislava, Basel, Graz, München, Malta, Miami, New York, Rom, San Marino, Tokio, Verona, Wiesbaden, Wien, Zürich

/ Ausgewählte Highlights der letzten 5 Jahre:
- „Armory Art Weeks“, New York (USA)
- „Artweeks, Miami“(USA)
- „Art Basel“, Euroairport Basel (CH)
- „Suisse Art Expo“, Zürich (CH)
-  Metropolitan Theater, Tokio (JPN)

/ Dozentin für Kinder- und Erwachsenenbildung in
verschiedenen Bildungseinrichtungen und im eigenen Atelier.
SELBSTVERSTÄNDNIS DER KÜNSTLERIN: "ENIGMATISCHER REALISMUS"


"Der enigmatische Realismus ist die Bezeichnung für Kunst, die das Offenkundige verhüllt, verbirgt, verschleiert und Mysterien als Teil des menschlichen Daseins versteht.
Meine Malereien und Zeichnungen zeigen charismatische Personen, reduziert auf Bänder. Physische und psychische Grenzen des Menschen inspirieren mich in meinem Schaffen.
Auf der Suche nach der ultimativen Sprache spiele und philosophiere ich mit meinen Bildtiteln und den dadurch resultierenden Wahrnehmungen. Ohne vorgefertigte Antworten bieten meine Werke viel Raum für Interpretation und eigene Empfindungen.

Ich verstehe meine Werke nicht als reine Malereien oder gemalte Grafiken, sondern vielmehr als Kommunikatoren der Zwischenmenschlichkeit oder Transmitter zur Selbstreflektion."


Gudrun Dorsch

Atelier:
Mittenkirchener Straße 8a
D-83052 Bruckmühl

Home:
Göttinger Straße 30
D-83052 Bruckmühl
+49 151 4051 0549
Alle dargestellten Produkte der Künstlerin unterliegen dem Urheberrecht und Copyright
und dürfen ohne ausdrückliche Erlaubnis der Künstlerin nicht kopiert und weiter verwendet werden.




UNTERRICHT
 
 

„Zeichnen lernen, Sehen lernen“
 
Der Inhalt des Kurses ist ein kontinuierliches Zeichentraining anhand von Fotovorlagen und die Vermittlung von theoretischem Hintergrundwissen. Sie lernen genau hinzusehen und erarbeiten Hilfstechniken zur räumlichen Sicht. Verkürzungen/Perspektive sowie Merkmale der Anatomie sind Teil des Unterrichts.
 
Sie benötigen einen Zeichenblock A3, Bleistifte in den Stärken 2H, B und 2B und einen Radiergummi. Alle Materialien sind begrenzt im Atelier zum Selbstkostenpreis erhältlich. Ab 12 Jahren, max 4 Teilnehmer.
 
 
„Grundlagen der Malerei - Farbenlehre“
 
Sie erlernen ein Grundverständnis zur Farbe anhand des Farbkreises und erarbeiten sich durch Mischen ihre eigene Farbpersönlichkeit. Die Wiederherstellung eines bereits angefertigten Farbtones, das erarbeiten eines Farbverlaufes und auch die richtige Pinselpflege sind teil des Unterrichts. Farben und Pinsel stehen zu Ihrer Verfügung. Sie brauchen keinerlei Vorkenntnisse. Ab 10 Jahren, max. 4 Teilnehmer.
 
Günstige Leinwände sind nach Bedarf im Atelier erwerbbar, können aber auch gerne mitgebracht werden.


OFFENES ATELIER
 
 

Ich biete Ihnen den Platz und die Möglichkeit nach Herzenswunsch, zu malen.

Farben und Pinsel stehen zu Ihrer Verfügung. Günstige Leinwände sind begrenzt im Atelier erwerbbar, können aber auch gerne mitgebracht werden.
Im Atelier arbeiten Sie mit weitgehend geruchsneutraler und Allergiker freundlicher Farbe. Ein Mitbringen verschiedener, evtl. geruchsbelästigenden Farben ist nicht gestattet.

Sie arbeiten frei nach Ihren Vorstellungen, gerne stehe ich Ihnen, wenn Sie es wünschen, hilfreich zur Seite.
 
Die Buchungszeiten zum „Offenen Atelier“ werden wöchentlich auf der Website von Gudrun Dorsch aktualisiert.
AUSSTELLUNGEN 2021


  • Virtuelle Ausstellung April 2021
  • Bayerisches Verwaltungsgericht München, 01. Juli - 24. September 2021, München, Deutschland
  • ARTMUC 2021, 01. Juli - 04. Juli 2021, München, Deutschland
  • Paul Celan im Bild, 01. August - 15. Oktober 2021, Saarbrücken, DEU
  • ARTe Wiesbaden, 10. September - 12. September 2021, Wiesbaden, DEU
  • ArtMuc, 14. Oktober - 17. Oktober 2021, München, DEU
  • ARTe Sindelfingen 2021, ABGESAGT!, 17. März - 23. März 2022, Sindelfingen, Deutschland


© 2021 ArtCreation.de
Zurück zum Seiteninhalt